Einladungen


Erntedankfest 2020  

Auch in diesem Jahr sind wir von Gott reich beschenkt worden mit Obst, Gemüse und Blumen. Trotz oder vielleicht auch wegen der schwierigen Umstände wird uns einmal mehr bewusst, dass eine gute Ernte, aber auch andere Dinge des täglichen Lebens nicht selbstverständlich sind. Manch einer hat in diesem Jahr mehr Zeit investiert in seinen Garten oder hat sich vielleicht sogar erst einen zugelegt, weil man nirgends anders hinfahren konnte. Mit den Erntedankfesten können wir Gott gegenüber unseren Dank zum Ausdruck bringen für sein wunderbares Sorgen für uns! Wir feiern unsere Erntedankfeste am Sonntag, 27.09.2020, 9.30 Uhr, als Festgottesdienst in Weißig und am Sonntag, 04.10.2020, 9.30 Uhr, als Festgottesdienst in Schönfeld.
Jeweils an den Sonnabenden vorher nehmen wir Erntedankgaben zum Schmücken der Kirche entgegen. Vielleicht sind es ja in diesem Jahr besonders viele? Lassen Sie sich einladen. Je nachdem wie die Lage es erlaubt, wollen wir hinterher gemeinsam beim Kirchenkaffee verweilen.


Info-Abend für neue Konfirmanden

Alle interessierten Jugendlichen, die jetzt neu in die 7. Klasse kommen, und die sich in 2 Jahren konfirmieren lassen möchten, sind zu einem Informationsabend am Donnerstag, 24.09.2020, 19.00 Uhr, ins Pfarrhaus Weißig eingeladen. Bitte bringt auch eure Eltern mit. An diesem Abend werden alle wichtigen Fragen besprochen, die das Konfirmandenseminar und die Konfirmation betreffen. Auch alle Konfi-Seminartermine werden an diesem Abend bekannt gegeben. Wer ein Anmeldeformular noch nicht abgegeben hat, kann das an dem Abend nachholen.

Herzliche Einladung!
Pfarrer Fritzsch


Die Junge Gemeinde lädt dich ein!

Wir – die JG Schönfeld-Weißig – sind die Jugendlichen unserer Gemeinde, die nach der Konfirmation aktiv weiter mitmachen! Aber auch ungetauft... wir treffen uns immer mittwochs ab 19.00 Uhr im Jugendraum des Pfarrhauses, Hauptstraße 18 in Weißig.
Was machen wir? Wir lachen, quatschen, diskutieren, schauen Filme, backen, spielen, beten, rätseln, gestalten, denken nach und haben Spaß am fröhlichen Zusammensein. Aber auch über en Mittwoch hinaus treffen wir uns: einmal im Jahr zur gemeinsamen Rüstzeit, übernachten gemeinsam mit den JG’s der Schwestern auf dem Weißen Hirsch, gestalten im Gemeinde-Jugend-Konvent (GJK) das Gemeindeleben mit, sind beim Krippenspiel dabei, planen und gestalten Gottesdienste und bereichern so manches Gemeindeevent. Hast Du Lust vorbeizuschauen? Dann komm’ einfach mittwochs (außer in den Ferien) vorbei oder meld’ dich bei Rike (Friederike Tschofen, 0160 67 067 17).


 

An alle Schüler des 2.-8. Schuljahres – Herzliche Einladung zur Kurrende

Vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch an das Krippenspiel der Kurrende in Schönfeld. Mit viel Freude haben die Kurrendekinder gesungen und gespielt. Vielleicht hast du Lust, auch dazu zu gehören? Dann komm doch einfach freitags 16-17 Uhr (außer in den Ferien) zur Probe nach Schönfeld und bring am besten noch Freunde mit.
Auch in diesem Jahr gibt es wieder interessante Projekte. Lass dich überraschen! Wir freuen uns auf dich.

Franziska Ramsch
Kantorin


Neuer Hauskreis für junge Familien ab September 2020

Du bist eine junge Mama oder ein junger Papa und suchst nach einer Gruppe, die sich regelmäßig bei einem Gläschen Wein über christliche Werte, Glaubenserfahrungen und Herausforderungen im Alltag austauscht? Dann freue ich mich, dich kennenzulernen! Ich bin Christina, 32 Jahre alt, Mama von zwei Kindern (1 und 5) und möchte gern mit dir eine life group aufbauen. Ich lade dich ein, am Donnerstag, 3. September um 20.00 Uhr bei mir vorbei zu kommen und dich überraschen zu lassen. Um besser planen zu können, bitte ich dich, mir kurz zu schreiben, wenn du kommst: Chr.Schmechtig@gmail.com, Ich freue mich, wenn du dabei bist!

Liebe Grüße, Christina Schmechtig


11-tägige Reise ins Heilige Land vom 6. bis 16. September 2020 mit Beate Pal

Im September wird es eine neue Reise unserer Kirchgemeinden im Hochland nach Israel geben. Sie richtet sich an „Neulinge“, aber auch an alle, die Israel näher, intensiver erleben möchten. Die Reise beginnt im grünen Norden Israels. Von da werden wir viele Wirkungsstätten Jesu erkunden, erwähnt sei die Bootsfahrt über den See Genezareth, ein Besuch der Orte der Bergpredigt und der wundersamen Brotvermehrung und die Taufstelle Jesu am Jordan. Das Kloster Quarantal, die hängenden Bahai-Gärten, eine Wanderung im Ramon Krater (Negev-Wüste), die Oase En Gedi, Baden im Toten Meer, Massada und Qumran sind weitere Ziele. In Jerusalem stehen weitere Sehenswürdigkeiten auf dem Programm: Grabeskirche, Ölberg, Klagemauer, Israel-Museum, Yad Vashem und Gishon-Quelle. Und das alles in 11 Tagen! Es sind noch einige wenige Plätze frei. Wer Interesse an dieser Gemeindefahrt oder Fragen dazu hat, melde sich bei Beate Pal unter 268 31 73 im Pfarramt Weißer Hirsch.


Neuer Kaminabend – Vorankündigung

Lange Zeit ist vergangen seit unserem letzten Kaminabend. Nun haben wir einen neuen geplant und möchten Sie dazu herzlich einladen für Freitag, 16. Oktober, 19.30 Uhr. OKR i.R. Jürgen Bergmann wird den Abend gestalten unter dem Thema:

„Die Kirche in der Gesellschaft – staatstreu oder selbstbestimmt?“

Peter Setzmann wird den Abend wieder musikalisch begleiten. Gern möchten wir danach wieder bei einem Getränk und Knabbereien miteinander ins Gespräch kommen.

Ob der Abend im Gemeindesaal oder in der Kirche Weißig stattfindet, müssen wir – lagebedingt – kurzfristig entscheiden. Bitte informieren Sie sich dazu im Kirchgemeindebüro.